G| SV Empor Erfurt – VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt 8:3 (4:0)

Kreispokal G-Jugend 
SV Empor Erfurt- VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt 

Am Samstag, dem 10.11.2018 fand die zweite Runde des Kreispokals Erfurt – Sömmerda statt. 

Die heimspielende Mannschaft, der SV Empor Erfurt, entschied das Spiel 8:3 für sich. 

1. Halbzeit 
Die erste Halbzeit ging klar an die gegnerische Mannschaft, welche sich sehr strukturiert und routiniert gute Möglichkeiten erarbeitete. Dank unseres Torhüters konnte ein höherer Halbzeitspielstand verhindert werden. 

2. Halbzeit
Nach Umstellung der einzelnen Positionen in der Halbzeitpause wandelte sich das Spielgeschehen spürbar. Über die gesamte 2. Halbzeit war die G-Jugend des VfB GW90 die spielbestimmende Mannschaft. Mit engangierten Pressing und dem guten Ablaufen des gegnerischen Spielers wurden die Spieler in den ersten 10. min mit 2 Toren belohnt. 

Insgesamt spiegelt das hohe Torergebnis nicht die Ausgeglichenheit des Spieles wieder, auch wenn der Sieg natürlich klar verdient und gut erarbeitet wurde.