E-II | FC Borntal Erfurt II vs. VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt 8:2 (6:1)

Am Freitag bei schönstem Fussballwetter fand das Rückspiel gegen die Jungs vom Borntal statt. Das Hinspiel mussten wir uns, gegen starke Jungs, 11:2 geschlagen geben.
Das Spiel begann pünktlich und die Teams waren farbenfroh gekleidet. Wer allerdings der Meinung war das Grün-Weiß in Grün auflief der lag falsch.
Borntal in Grün und Grün-Weiß in Orange.
Unsere Jungs waren von den Trainern gut auf die Partie eingestellt, zeigten auch in der Offensive gute Spielzüge und konnten sich einige Chancen erarbeiten. Leider mussten wir in der ersten Hälfte 3 dumme Gegentore hinnehmen die, so kann Mann sagen, wir uns selbst ins Tor legten. Elias konnte den Anschlusstreffer durch einen abgefälschten Schuss erzielen. Fazit erste Hälfte: zu weit Weg vom Gegner in den entscheidenden Situationen und 3 mal Pech. 6:1.
Die zweite Hälfte verlief deutlich besser nachdem sich unsere Jungs besser an die taktischen Vorgaben hielten und sehr gut verteidigten. So gelangen den Borntalern lediglich noch 2 Tore.
Auch wir konnten noch ein Tor erzielen, was den Jungs vom Borntal aber so gar nicht schmeckte. Schaut man auf die Statistik, so stehen in dieser Saison gerade einmal 7 Gegentore und wenn man den Jungs unterlegen ist, so kann man auch positives daraus ziehen, das 4 der 7 Gegentore unsere Mannen erzielt haben!

Es spielten:
Leon, Domenik, Eduard, Erik, Max, Justin(Frederik), Elias, Paul

20140316-163845.jpg