C | SpG Olbersleber SV – SpG VfB GW 1990 Erfurt 0:3 (0:1)

Endlich geht es wieder los. Ersatzgeschwächt ging es am Sonntag zum Nachholspiel nach Olbersleben. Auf einem Fußballplatz der den Namen nicht verdient (Acker ist die trefflichere Bezeichnung) zeigten unsere Jungs ein gutes Spiel mit sehr viel herausgespielten Torchancen.

Lediglich der Olberslebener Torhütter bot unseren Spielern ernsthafte Gegenwehr. Ein ums andere mal rettete er in höchster Not und so ging es nur mit 0:1 in die Halbzeit. Das Tor war bezeichnender Weise auch noch ein Eigentor. In Halbzeit 2 das gleiche Spiel. Torchancen ohne Ende. Es gelang uns aber nur noch die Treffer 2 und 3.

Fazit: Sehr viele gute Kombinationen – nur am Abschluss habert es.

Nächsten Sonntag geht es zum Pokalkracher gegen den FC Erfurt Nord. Hier müssen die Chancen besser genutzt werden, wollen wir ins Halbfinale einziehen.